Do you already have a Viewfinder Center account?

New to Viewfinder Center?

Proceed as Guest

Register Now

Über Viewfinder

Als erste englischsprachige Fotoschule der Schweiz ist das Viewfinder Center ein Pionier auf dem Gebiet kreativer Lernerfahrungen. Wir helfen Ihnen, Ihre Leidenschaft für die Fotografie weiterzuentwickeln, bessere Bilder zu machen und einfach mehr Spass mit Ihrer Kamera zu haben.

Wir bieten verschiedene Fotokurse in unserem Studio in Zürich sowie ein- und mehrtägige Foto-Workshops in der Schweiz sowie im Ausland an.

Ob Sie den richtigen Umgang mit Ihrer neuen digitalen Spiegelreflexkamera erlernen möchten, Tipps zur Verbesserung Ihrer Portraitaufnahmen benötigen oder sich eingehender mit der Landschafts- oder Sportfotografie beschäftigen möchten – unsere Angebote zeichnen sich durch eine perfekte Kombination aus Theorie und Praxis aus, ergänzt um viele praktische Tipps unserer Lehrer, die alle von der Fotografie leben.

Matt Anderson, photographer and director of the Viewfinder Center in Zurich, Switzerland.

Matt Anderson

Das Viewfinder Center wird geleitet von Matt Anderson und seiner Frau Dagmar. Der US-Amerikaner und Fotograf lebt seit 2008 in der Schweiz. Matt ist für die Kursentwicklung verantwortlich, organisiert Workshops und unterrichtet in verschiedenen Fotokursen und Workshops von Viewfinder.

Den Grundstein für seine Fotokarriere legte Matt während des Journalismus-Studiums in den USA. Dort war er als Fotograf für drei verschiedene Tageszeitungen sowie regelmässig als selbstständiger Mitarbeiter für Associated Press in Seattle tätig. Seine fotografischen Stärken liegen in der Event- und People-Fotografie – ein Erbe seiner Zeit als Pressefotograf. Er liebt neue fotografische Herausforderungen, die ihn zwingen, seine Komfortzone zu verlassen.

Matt’s drei grosse (und gleichberechtigte) Leidenschaften sind: das Erkunden neuer Orte, ob nah oder fern, mit Bildern Geschichten zu erzählen und anderen Fotografen unvergessliche, praktische Lernerfahrungen zu vermitteln. Wenn er nicht gerade mit der Kamera unterwegs ist oder bei Viewfinder unterrichtet, plant Matt vermutlich gerade seinen nächsten grossen Trip.

Ausbildung und Erfahrung:

Bachelor of Arts – Western Washington University (Bellingham, Washington/USA), 2002.

Fotojournalist beim Skagit Valley Herald, Bellingham Herald & Eugene Register-Guard, 1999-2004

Associated Press – Freelance-Fotograf (Büro Seattle), 2000-2004.

Bergführer, American Alpine Institute (Alaska, Washington, Kalifornien, Nevada & British Columbia), 2004-2006.

Master in Teaching – City University of Seattle (Seattle, Washington/USA), 2008.

Hochrangige Aufträge im Bereich der Hochzeits-, Werbe- und Editorial-Fotografie (in der Schweiz), seit 2008.

Viewfinder Center co-manager Dagmar Anderson

Dagmar Anderson

Dagmar Anderson ist die gute Seele im Büro des Viewfinder Centers und sorgt hinter den Kulissen für reibungslose Abläufe – sie hilft unter anderem bei der Planung von Tagesausflügen, koordiniert den Einsatz der Lehrer und beantwortet Kundenanfragen. Dagmar ist eine „professionelle Reisende“ mit chronischem Reisefieber. Wann immer es ihr möglich ist, entdeckt sie neue Länder und deren Küche. Ihre langjährige Erfahrung als dipl. Pflegefachfrau in der Schweiz macht Dagmar zu einer wertvollen Begleiterin auf längeren Trips in entlegene Regionen. Ihrem Mann Matt hat sie bereits mehr als einmal aus einer Klemme geholfen!

Viewfinder Center photography instructor A'ron Schmukle

A'ron Schmukle

A’ron hat im Alter von 10 Jahren seine erste Kamera erhalten und ist seitdem von der kreativen und technischen Seite der Fotografie fasziniert. Zu seinen Hauptleidenschaften zählen Tier- und Landschaftsfotografie, wozu er ausgedehnt reist, stets auf der Suche nach neuen Themen und Szenen. A’ron hat ein enormes Fachwissen mit Adobe-Software entwickelt und freut sich anderen Fotografen dabei zu helfen, ihre eigenen digitalen Arbeitsabläufe zu meistern.

Viewfinder Center photography instructor Susanne Venditti

Susanne Venditti

Susanne Venditti hatte erstmals vor 30 Jahren eine Kamera in der Hand und ist bis heute begeisterte Fotografin. Der Umstieg auf die Digitalfotografie bot ihr die Möglichkeit, noch kreativer zu werden und mehr Bilder produzieren. Susanne ist im Schweizer Kanton Wallis aufgewachsen – sicherlich einer der Gründe ihrer Faszination für atemberaubende Landschaften. Ausserdem ist die Makrofotografie eine ihrer grössten Leidenschaften. Susanne liebt es, die kleinen Details einzufangen, die viele andere übersehen. Ihre Liebe zur Natur und Begeisterung sind ansteckend. Ihre Erfahrung in der Landschafts- und Makrofotografie sind besonders bei Workshops und Kursen für Makrofotografie gefragt. Hier hilft sie den Teilnehmenden, Kompositionen zu finden, denen andere keinen zweiten Blick schenken würden.

Dan & Janine Patitucci

Dan und Janine Patitucci leben als Fotografen und Bergsportler ihre Kreativität aus. An ihrer Basis in Grindelwald haben sie einige der schönsten Berglandschaften der Welt sowie Sportler von Weltrang in ihrer direkten Umgebung. Arbeiten der Patituccis sind in unzähligen Magazinen und Anzeigenkampagnen für führende Unternehmen der Outdoor-Branche erschienen – u. a. National Geographic, The North Face, REI, Patagonia, Jack Wolfskin, Gore-Tex, Men’s Journal, Sports Illustrated, Deuter Packs etc. Dan und Janine leiten den beliebten Viewfinder Abenteuer-Sportfotografie Workshop in Grindelwald. Neben Hardcore-Outdoor-Sportlern und branchenführenden Fotografen sind die Patituccis dabei zwei der zugänglichsten und bodenständigsten Superstars, die Sie je treffen werden.

Viewfinder Centers instructor Erwin Windmueller

Erwin Windmüller

Erwin Windmüller’s fotografische Karriere hat ihn rund um den Globus geführt und vielen der weltbesten und klügsten Köpfen vorgestellt. Nachdem er in Zürich als Agenturfotograf Erfahrungen sammelte, fotografierte er für die größten Modemarken, lebte über 20 Jahre in Paris und New York und zog dann wieder in seine Schweizer Heimat zurück. Neben Fotos für Vogue, Elle, GQ, L’Oreal und Yves Saint Laurent ist Erwin der Hauptfotograf für Swiss Universe (1. und Business-Klasse-Magazin für Swiss Airlines). Von Energie und Kreativität strotzend, ist Erwin so umgänglich und aufmerksam wie er sich für das Handwerk der Fotografie begeistert.

Viewfinder Center instructor Mike Bissig

Michael Bissig

Michael Bissig fühlt sich in den Schweizer Alpen besonders wohl. Zwar zog er zwischenzeitlich etwas näher an die Stadt Zürich, verbringt aber so viel Zeit wie möglich in der nahen Bergwelt. Als Schweizer Adventure & Lifestyle Fotograf konzentriert er sich hauptsächlich auf den Bereich Outdoor. Seine Aufnahmen von Athleten und Freizeitenthusiasten macht er für Firmen wie Mammut, dem Schweizer Alpen Club und diversen Tourismus Destinationen. Als ambitionierter Sportler und Bergsteiger hat Michael das nötige Verständnis, das technische Wissen und die Leidenschaft für diese Art der Fotografie. Als Kursleiter für Viewfinder darf er auf die Erfahrung von verschiedenen Outdoor – Projekten und Abenteuereisen im In- und Ausland zurückgreifen und zeigt Ihnen, wie man trotz Minustemperaturen, strömendem Regen und stürmischen Winden zu guten Aufnahmen kommt.