Weihnachtsbilder fotografieren in Baden

Erlebe die festliche Jahreszeit in einer der schönsten dekorierten Schweizer Städte mit deiner Kamera und schiess dein perfektes Weihnachtsfoto an diesen Kurs!

Location

Baden Altstadt

Zeitspanne

4 h

Group Size

4 - 9 people

Skill level

Beginner

There are no courses planned at the moment but please get in touch with us to check.

KURS HIGHLIGHTS

  • Lerne spezielle Belichtungstechniken für Nachtaufnahmen in der Stadt. 
  • Übe Langzeitbelichtungen und spezifische Kameraeinstellungen.
  • Lerne mit verschiedenen Belichtungsvarianten (Bracketing) und Stativ zu arbeiten.
  • Tipps und Tricks deine Fotos noch interessanter zu gestalten.

VORAUSSETZUNGEN

Um vom Abendkurs profitieren zu können sollten die Teilnehmer ein mittleres bis fortgeschrittene Verständnis der Fotografie haben. Grundkenntnisse der Fotografie, wie wir sie z.B. in unserem beliebten Fotokurs für Anfänger anbieten, werden empfohlen.

 

AUSRÜSTUNG

Wir empfehlen alle „Systemkameras“, Spiegelreflexkameras oder spiegellosen Kameras mit Wechselobjektiven (z.B. Olympus, Sony, Fujifilm, Panasonic, Nikon oder Canon). Wir sind markenneutral. Alle Kameramarken sind bei uns willkommen. Ein Weitwinkelobjektiv (24mm oder 35mm) oder ein mittleres Zoom (zB. 24-70mm) bei Vollformat Kamera ist optimal. Lade unbedingt den Akku deiner Kamera auf, und bring ggf. einen zusätzlichen Akku mit. Für diesen Workshop benötigst du ein Stativ. Vergiss nicht eine genügend grosse Speicherkarte mitzubringen!

Hinweis: Falls Du kein Stativ besitzt stellen wir Dir gerne eines während des Kurses zur Verfügung.

ORT

Baden Altstadt. Für Teilnehmer die uns am HB Zürich treffen bitten wir vorab ein Zugbillett nach Baden zu lösen. Diejenigen die direkt nach Baden kommen, treffen wir am Haupteingang vom Bahnhof.

Instruktor

MATT ANDERSON

Matt Anderson ist Viewfinder’s leitender Fotoinstruktor und Fotograf. Er ist für die Kursentwicklung sowie für die Durchführung einer Reihe von unterschiedlichen Kursen zuständig. Matt’s Fotografenlaufbahn begann in den USA wo er für drei verschiedene Tageszeitungen und für die Associated Press in Seattle, seinem Geburtsort, arbeitete. Heute fotografiert er für verschiedene Kunden, unter anderem Keystone Press Agency, in Zürich. Matt’s drei Leidenschaften sind: Entdecken neuer Locations (nah und fern), fotografieren von starken, aussagekräftigen Bildern sowie anderen Fotografen zu helfen kreativer und effektiver zu fotografieren. Matt fühlt sich privilegiert in einem Umfeld zu arbeiten, wo er seine Passionen leben kann und immer wieder viele interessante Leute aus der ganzen Welt kennenlernt. 

Student Testimonials

Während den letzten Jahre habe ich mehrere Viewfinder Center Kurse besucht und fand alle exzellent. Matt und Dagmar planen die Kurse sehr gut und haben meine Erwartungen immer übertroffen. Nebenbei lernt man in den Kursen am Viewfinder Center auch immer wieder sehr interessante Leute kennen.
Raju V.
Ich besuchte bereits den Kurs Digital 1-2-3 und liebte es. Ich bekam die Sicherheit um mehr mit meiner Kamera zu experimentieren und es half mir enorm die Qualität meiner Fotografie zu verbessern. Ich kann die Kurse und das Viewfinder Team wärmstens empf
Hajnalka S.

Workshop Informationen

Wir beginnen unseren Workshop mit einem kurzen theoretischen Teil direkt vor Ort in der Altstadt von Baden. Anschliessend starten wir mit dem Fotografieren kurz nach Sonnenuntergang, der sogenannten „Blue hour“. An jedem Ort werden wir uns ca. 30 Minuten Zeit nehmen. Der Kursleiter hilft gerne bei Fragen zur Belichtung und zu gestalterischen Lösungen. Zum Abschluss treffen wir uns in einem vereinbarten Restaurant um die Bildresultate zu besprechen.   

Im Preis inbegriffen

  • Strategieerklärung und Inspiration zur Erreichung kreativer Effekte.
  • Persönliche Unterstützung vom Kursleiter mit Kameraeinstellungen sowie die besten fotografischen Orte zu finden.
  • Kursunterlagen mit relevanten Kameraeinstellungen sowie kreativen Tipps und Ideen.

Im Preis nicht inbegriffen

  • Abendessen ist nicht inbegriffen.
  • Bahnticket nach Baden.
  • Getränke im lokalen Restaurant.