Landschaftsfotografie Schweiz - Klausenpass

Üppige alpine Landschaft und spektakuläre Ausblicke. Landschaftsfotografie auf dem atemberaubenden Klausenpass!

Date

04.07. - 05.07.2020

Zeit

10:30 - 17:30

Zeitspanne

2 ganze Tage

Weekday

Samstag & Sonntag

Price

CHF 799,00

Location

Horgen Bahnhof

Sprache

English & Deutsch

Group Size

4 - 8

Registration end: 30. Juni 2020

KURS HIGHLIGHTS

  • Erkunde verschiedene Orte, fotografiere Wasserfälle, Perspektiven von Bergkämmen und einen versteckten Gletschersee.
  • Möglichkeit Sonnenauf- und Untergang zu fotografieren.
  • Experte Mike Bissig kennt die guten Fotospots auf dem Urnerboden.
  • "Blaue Stunde" Fotografie nahe der Unterkunft.

VORAUSSETZUNGEN

Der Landschaftsfotografie Klausenpass Kurs steht allen Interessierten offen. Grundkenntnisse der Fotografie, wie wir sie z.B. in unserem beliebten 1-2-3 Foto Kurs anbieten, werden empfohlen. Gute, allgemeine Fitness erforderlich.

AUSRÜSTUNG

Für gute Resultate in der Landschaftsfotografie empfehlen wir ein Weitwinkelobjektiv (16mm bis 35mm mit Vollformat Kamera) sowie ein Standardobjektiv (50mm) und ein kurzes Teleobjektiv. Ein Stativ ist bei Dämmerung sowie Sonnenauf- und Untergänge sehr hilfreich. Da wir zu verschiedenen Fotospots wandern, ist gute Wanderausrüstung mit festem Schuhwerk ein Muss! Unbedingt warme Kleidung, Handschuhe und Mütze mitnehmen. Auf 2000 Meter Höhe kann es beim Warten auf Sonnenunter- und Aufgänge empfindlich kühl werden. Weitere Details siehe bitte unten „Weitere Informationen“. Lade unbedingt den Akku deiner Kamera auf, und bring ggf. einen zusätzlichen Akku mit. Für diesen Kurs benötigst du ein Stativ. Vergiss nicht eine genügend grosse Speicherkarte mitzubringen!

ORT

Treffpunkt um 10:30 auf dem Parkplatz am Bahnhof Horgen. Von dort geht es gemeinsam mit dem Van (arrangiert durch Viewfinder Center) weiter.

Instruktor

MIKE BISSIG

Mike Bissig fühlt sich wohl wenn er in den Schweizer Alpen fotografiert. Obwohl er in der Nähe von Zürich wohnt verbringt er die meiste Zeit in der alpinen Region von Uri wo er vom Bauernhof seiner Eltern aus seine Fototouren unternimmt. Als Schweizer Abenteuer und Lifestyle Fotograf arbeitet und fotografiert Mike hauptsächlich für Sportfirmen und Anbieter im „Outdoor“-Bereich. Er fotografiert viele Sportler und namhafte Firmen wie Mammut, Schweizer Alpen Club sowie zahlreiche Touristikunternehmen vertrauen auf sein Können. Mit seiner enormen Erfahrung in der Bergwelt und seinem fundierten fotografischen Können hilft er Schülern vom Viewfinder Center selbst unter schwierigen Wetterverhältnissen Top-Fotos zu realisieren.

Workshop Informationen

Dieser Wochenend-Workshop der Landschaftsfotografie bringt uns auf einen der schönsten (und längsten) Alpenkämme der Schweiz. Der Urner Klausenpass inspiriert uns und eröffnet neue umwerfende Perspektiven auf eine der wunderbarsten Panoramen der Schweizer Bergwelt.

Im Preis inbegriffen

  • Van-Transfer zum Workshop-Ort von/zu Treffpunkt Horgen Bahnhof.
  • Lernen in Kleingruppe.
  • Eine Übernachtung im Doppelzimmer (Gemeinschaftsbad auf dem selben Stock) in rustikalem Hotel.
  • Frühstück und Lunchpaket am Sonntag.
  • Persönliche Unterstützung vom Instruktor mit Kameraeinstellungen.
  • Workshopunterlagen mit relevanten Kameraeinstellungen sowie kreativen Tipps und Ideen.

Im Preis nicht inbegriffen

  • Getränke und Snacks sind nicht inbegriffen.
  • Abendessen am Samstag.
  • Zuschlag für Einzelzimmer, falls verfügbar. (Wenn gewünscht bitte mit uns direkt Kontakt aufnehmen).
  • Anfahrt zum/von Treffpunkt Horgen Bahnhof.

ZUSATZINFORMATIONEN

  • Teilnehmende sollten über eine gute Kondition verfügen und in der Lage sein eine Wanderung von ca. 5 Kilometer mit einer Höhendifferenz von 250 bis 500 Meter zu absolvieren.
  • Solide Wanderschuhe, Regenschutz und einen Rucksack für Kameraausrüstung, Lunchpaket, Ersatzkleider, Wasserflasche etc. sind ein Muss.
  • Der Workshop findet bei jedem Wetter statt. Die Orte zum Fotografieren können je nach Wetterverhältnissen ändern.