Fotografie Silvesterchlausen Appenzell

Die Schönen, die "Schö-Wüeschte" und die "Wüeschte". Das Silvesterchlausen in Appenzell, eine uralte Tradition die du nicht verpassen solltest!

Location

Zürich HB Treffpunkt

Zeitspanne

8.5 h

Group Size

4 - 10 people

Skill level

Beginner

There are no courses planned at the moment but please get in touch with us to check.

TRIP HIGHLIGHTS

  • Lerne Strategien zum Fotografieren von Prozessionen & kulturellen Ereignissen. 
  • Verstehe wichtige Autofokus-Einstellungen für Motive in Bewegung.
  • Wähle eine Verschlusszeit welche Bewegungen “einfriert” oder Bewegungen anzeigt.
  • Übe den Umgang mit schwierigen Hintergründen und komplizierten Lichtsituationen.
  • Finde heraus welcher Aufnahmemodus für dich am besten funktioniert.
  • Tipps für Komposition, und vieles mehr!
 

VORAUSSETZUNGEN

Der Trip Silvesterchlausen steht für alle Interessierten offen. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse notwendig. Grundkenntnisse der Fotografie, wie wir sie z.B. in unserem beliebten 1-2-3 Foto Kurs für Anfänger anbieten, werden empfohlen.

AUSRÜSTUNG

Wir empfehlen alle „Systemkameras“, Spiegelreflexkameras oder spiegellosen Kameras mit Wechselobjektiven (z.B. Olympus, Sony, Fujifilm, Panasonic, Nikon oder Canon). Wir sind markenneutral. Alle Kameramarken sind bei uns willkommen. Ein Weitwinkelobjektiv (24mm oder 35mm) oder ein mittleres Zoom (zB. 24-70mm) bei Vollformat Kamera ist optimal. Ein längeres Objektiv (70-200mm bei Vollformat Kamera), kann hilfreich sein um weiter entfernte Objekte näher ins Bild zu rücken. 
Lade unbedingt den Akku deiner Kamera auf und bring ggf. einen zusätzlichen Akku mit. Vergiss nicht eine genügend grosse Speicherkarte mitzubringen! Warme Kleidung, solides Schuhwerk, Handschuhe, Mütze und Regenschutz (allenfalls Schneewetter...) sind in dieser Jahreszeit ein Muss.

ORT

Van Transport durch Viewfinder Center. Treffpunkt: Museumstrasse 1, 8001 Zürich (beim Hauptbahnhof).

Instruktor

MATT ANDERSON

Matt Anderson ist Viewfinder’s leitender Fotoinstruktor und Fotograf. Er ist für die Kursentwicklung sowie für die Durchführung einer Reihe von unterschiedlichen Kursen zuständig. Matt’s Fotografenlaufbahn begann in den USA wo er für drei verschiedene Tageszeitungen und für die Associated Press in Seattle, seinem Geburtsort, arbeitete. Heute fotografiert er für verschiedene Kunden, unter anderem Keystone Press Agency, in Zürich. Matt’s drei Leidenschaften sind: Entdecken neuer Locations (nah und fern), fotografieren von starken, aussagekräftigen Bildern sowie anderen Fotografen zu helfen kreativer und effektiver zu fotografieren. Matt fühlt sich privilegiert in einem Umfeld zu arbeiten, wo er seine Passionen leben kann und immer wieder viele interessante Leute aus der ganzen Welt kennenlernt.    

Feedback

Ich habe bereits den Intensivlehrgang besucht und verschiedene Workshops und Tageskurse gemacht. Ich kann Viewfinder Center allen die eine Passion für Fotografie haben, sich weiterbilden und kreativer werden wollen nur empfehlen. Es werden Kurse für viele Bedürfnisse angeboten und die Kursleiter sind alle sehr professionell und fachkompetent. Vielen Dank Matt und Dagmar für euer Engagement, eure Ratschläge und Unterstützung.
Liliana H.
Ich besuchte bereits den Viewfinder Intensivkurs und diverse Workshops. Die Lehrer sind extrem hilfsbereit und ich lernte sehr viel. Meine Fotografie hat sich Dank Viewfinder Center enorm verbessert.
Mike B.
Ich habe sehr gute Erfahrungen in verschiedenen Kursen bei Viewfinder gemacht. Die Instruktoren sind sehr sachkundig und zugänglich, die Stimmung lustig und engagiert. Ich bin mit guten Bildern weggegangen.
Roxana S.

Trip Informationen

Bei Ankunft am Zielort wird der Instruktor einige Tipps zur Komposition und zu Kameraeinstellungen geben, bevor wir unseren Fotosujets zu Fuss folgen. Wir werden an verschiedenen Orten sein, basierend der Aktivität der “Silvesterchläuse." Wir entscheiden spontan über die Mittagspause, wo und wann es am sinnvollsten ist.

Im Preis inbegriffen

  • Van Transport durch Viewfinder Center von/zurück zum Zürich HB.
  • Lernen in Kleingruppe.
  • Kurze Einführung vor Ort, erklären der kreativen & technischen Strategie.
  • Persönliche Unterstützung von Instruktor.
  • Tripunterlagen über relevanten Kameraeinstellungen, sowie kreative Tipps & Ideen. 
  • Lunchpaket, bitte bei Anmeldung Sandwich auswählen.

Im Preis nicht inbegriffen

  • Transport von/zum Treffpunkt beim Zürich Hauptbahnhof.