Back

Do you already have a Viewfinder Center account?

New to Viewfinder Center?

Proceed as Guest

Register Now

Back

Allgemeine Geschäftsbedingungen

HAFTUNG

Mit der Teilnahme an den Aktivitäten des Viewfinder Center akzeptieren Sie gewisse Risiken. Ihre Anmeldung dient uns gegenüber als Haftungsfreistellung und begründet die vollständige Übernahme aller Risiken durch Sie und Ihre Erben, Nachlassverwalter, Testamentsvollstrecker, Nachfolger sowie Abtretung für alle Familienmitglieder. Mit der Annahme unserer Leistungsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie sich bewusst sind, dass Reisen, unabhängig von Reiseort und Fortbewegungsmittel, gewisse Risiken der Verletzung, Krankheit, des Todes sowie des Verlustes oder der Beschädigung persönlichen Eigentums bergen, die durch Naturereignisse, Nachlässigkeit oder die Handlung anderer verursacht werden können.

In Anbetracht und im Rahmen der Anmeldung zur Teilnahme an einem Programm, Workshop, Kurs, Trip, Event, einer Exkursion oder anderen durch das Viewfinder Center (Mutterunternehmen: PhotoWorks 312 GmbH) oder dessen Partner angebotenen Aktivität, erklären Sie gegenüber dem Viewfinder Center (Mutterunternehmen: PhotoWorks 312 GmbH) sowie dessen Angestellten, Rechtsnachfolgern, unabhängigen Vertragspartnern oder allen an diesen Beteiligten Ihren freiwilligen Verzicht auf Schadenersatzforderungen aufgrund von Kosten oder Verletzungen, ob mental oder physisch, bekannt oder unbekannt und erteilen eine Haftungsfreistellung. Durch Ihre Teilnahme erklären Sie sich mit der Übernahme aller Risiken, ob bekannt oder unbekannt, einverstanden. Sie anerkennen, dass mit der Reise in gegebenenfalls entlegene Gebiete, ins Ausland, in Berglandschaften, die Wildnis, zu Wildflüssen, in einsame Wüsten etc. gewisse zusätzlichen Risiken, Gefahren und Unannehmlichkeiten verbunden sein können. Sie anerkennen, dass medizinische Leistungen und Einrichtungen einschliesslich medizinischer Versorgung sowie der Verfügbarkeit von Ärzten und Arzneimitteln während bestimmter Phasen des Trips oder der gesamten Reisedauer nicht ohne weiteres verfügbar sein können. Wir übernehmen keine Haftung für medizinische Versorgung. Ausserdem übernehmen wir keine Haftung für besondere Ernährungsbedürfnisse, die Sie möglicherweise haben.

Sofern nicht in der Beschreibung der Aktivität abweichend vermerkt, beträgt das Mindestalter für die Teilnahme an unseren Aktivitäten 18 Jahre (jüngere Teilnehmende müssen von einem Elternteil oder einem/einer Erziehungsberechtigten begleitet werden). Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie Ihr Verständnis und Ihre Zustimmung, das Viewfinder Center (Mutterunternehmen: PhotoWorks 312 GmbH) sowie dessen leitende Angestellte, Sponsoren, Vertreter und Unterauftragnehmer von jeglicher Haftung, Klage, Klageansprüchen, Ansprüchen, Schulden und Forderungen jedweder Art, ob bekannt oder unbekannt, entbinden und schadlos halten, die im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an Aktivitäten auftreten könnten, die diese arrangiert haben.

Darüber hinaus erklären Sie, dass Sie verstehen, dass Gruppenaktivitäten und/oder -reisen zwangsläufig mit der Notwendigkeit verbunden sind, Kompromisse einzugehen, um den verschiedenen Wünschen, Zielen, Persönlichkeiten und körperlichen Fähigkeiten der Teilnehmenden Rechnung zu tragen. Sie verstehen auch, dass Reisepläne, wiewohl sorgfältig geplant, keine garantierte Folge von Ereignissen darstellen, sondern eher als Orientierungshilfe und beispielhaft zu verstehen sind. Die Teilnehmenden müssen Flexibilität und von der Leitung der jeweiligen Aktivität für nötig erachtete Änderungen hinnehmen. Durch geografische, klimatische, physische oder behördliche Einschränkungen können sich Situationen ergeben, auf die wir keinen Einfluss haben, und die weitere Änderungen des Zeitplans, der besuchten Orte und Aktivitäten erforderlich machen. Auf Grundlage Ihres Verständnisses dieses Umstands erklären Sie sich damit einverstanden, dass keine Rabatte oder Rückzahlungen gewährt werden, wenn Aktivitäten aufgrund derartiger Umstände verkürzt oder anderweitig beeinflusst werden.

Sie selbst sind dafür verantwortlich, eine Aktivität auszuwählen, die Ihren körperlichen Fähigkeiten und Interessen entspricht. Sie sind zudem persönlich dafür verantwortlich, die Aktivität nur in geeigneter gesundheitlicher Verfassung anzutreten. Mit dem Akzeptieren unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Anmeldung für die Aktivität bestätigen Sie, Ihres Wissens keine physischen oder anderen Behinderungen zu haben, die ein Risiko für Sie oder andere Teilnehmende darstellen würden. Wir behalten uns das Recht vor, die Vorlage eines Gesundheitszeugnisses zu verlangen, sollten wir ein solches für erforderlich erachten.

Es obliegt Ihrer Verantwortung, im Vorfeld der Aktivität alle zugehörigen Informationen zu studieren; Ihre gesamte Ausrüstung, persönliche Gegenstände und geeignete Kleidung mitzubringen; Kleidungs- und Hygienestandards einzuhalten und Ihr Verhalten an die Bedürfnisse/Anforderungen Ihrer Mitreisenden, des Umfelds, der Models und Locations anzupassen. Wir behalten uns das Recht vor, Aktivitäten abzusagen und einzelne Teilnehmende von bestimmten Aktivitäten auszuschliessen. Das abschliessende Urteil über die Befähigung zur Teilnahme oder weiteren Beteiligung einer Person an einer Aktivität oder einem Programm obliegt den Leitern der einzelnen Aktivitäten.

ANNULLIERUNG ODER ÄNDERUNG EINER  REISE/EINES KURSES/EINES WORKSHOPS

Obwohl das Viewfinder Center (Mutterunternehmen: PhotoWorks 312 GmbH) jede Anstrengung unternehmen wird, alle angebotenen Programme, Workshops, Kurse, Exkursionen, Trips und Events durchzuführen, behalten wir uns doch das Recht vor, Aktivitäten jederzeit aufgrund unzureichender Teilnehmerzahlen und/oder solchen Gründen abzusagen oder anzupassen, die sich unserer Kontrolle entziehen. In diesen Fällen erhalten Sie eine sofortige und vollständige Rückzahlung. Die finanzielle Haftung des Viewfinder Center (Mutterunternehmen: PhotoWorks 312 GmbH) wird auf den für die jeweilige Aktivität entrichteten Betrag begrenzt, eine Ausweitung auf andere im Zusammenhang mit der geplanten Reise entstandene Kosten (z. B. nicht erstattungsfähige Flugtickets, Visa-Gebühren, Kleidungs- und Ausrüstungserwerb, verschiedene Transportkosten, Reiseversicherungsprämien etc.) ist nicht möglich. Wir behalten uns das Recht vor, die Anmeldung von Teilnehmenden jederzeit und aus jedem beliebigen Grund abzulehnen. Wir übernehmen in solchen Fällen keine Verantwortung für zusätzlich entstehende Kosten. Unterrichtsgebühren für Aktivitäten ausserhalb der Schweiz können nach Ihrer Anmeldung aufgrund von Währungsschwankungen, Veränderungen des Benzinpreises etc. angepasst werden.

ANNULLIERUNG UND RÜCKERSTATTUNG

Sagen Sie Ihre Teilnahme an einer ausgebuchten Aktivität ab und sind wir in der Lage, Ihren Platz anderweitig zu besetzen, erstatten wir Ihnen den gesamten gezahlten Betrag. Der Betrag wird Ihnen innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss der gebuchten Aktivität zurückerstattet. Ist die Aktivität nicht ausgebucht, greifen folgende Bestimmungen:

Absage mehr als 120 Tage vor Startdatum der Aktivität: vollständige Rückerstattung
120-60 Tage vor dem Startdatum der Aktivität: 50 % Rückerstattung
59-31 Tage vor dem Startdatum der Aktivität: 25 % Rückerstattung
Innerhalb von 30 Tagen vor dem Startdatum der Aktivität: keine Rückerstattung

Rückerstattungen erfolgen auf dem gleichen Wege wie die ursprüngliche Zahlung.

Für einige nicht erstattungsfähige Aktivitäten haben diese Bedingungen keine Gültigkeit; für diese Aktivitäten bieten wir generell keine Rückerstattung erhaltener Beträge an – in keinem Fall. Diese Aktivitäten werden in der Trip-/Kurs-/Workshop-Beschreibung immer ausdrücklich durch folgenden Zusatz gekennzeichnet: „Eine Rückerstattung für diese Aktivität entrichteter Zahlungen ist unter keinen Umständen möglich, es gelten unsere anderen Geschäftsbedingungen.“

ANZAHLUNGEN

Für einige Fototouren ins Ausland, länger dauernden Angeboten und/oder kundenspezifischen Workshops können sich Teilnehmende anmelden, indem sie zum Zeitpunkt der Anmeldung eine Anzahlung oder eine Teilzahlung leisten. In Fällen, bei
denen eine Anzahlung oder eine Teilzahlung nötig ist, wird Ihre Anmeldung bestätigt, wenn das Kursgeld am abgemachten Fälligkeitsdatum bei uns eintrifft. Falls Ihre Restzahlung nicht rechtzeitig bezahlt wird, wird Ihr Platz wieder freigegeben. Zudem kann es sein, dass Sie das volle Kursgeld schulden, auch wenn Sie Ihre Anmeldung für einen Ausflug/Kurs/Workshop/Safari etc. zurückziehen.
Nicht-erstattungsfähige Kosten, in Form von Anzahlungen oder Zahlungen für Ausflüge/Kurse/Workshops/Safaris, sind in den Angebotsbeschrieben der jeweiligen Angebote aufgeführt.

VERWENDUNG VON NAMEN UND ABBILD

Wir behalten uns das Recht vor, während Aktivitäten mit Viewfinder Center Fotos und Videos zu machen und diese in Teilen oder als Ganzes für Werbezwecke zu verwenden. Dazu gehören Werbung und Öffentlichkeitsarbeit in gedruckter Form oder online sowie weitere,
hier nicht abschliessend aufgezählte, Massnahmen. Wenn Sie sich für ein Angebot von Viewfinder Center anmelden, stimmen Sie obigen Bedingungen zu. Teilnehmende, die nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, werden gebeten, sich vor Beginn des Angebotes bei den Kursleitenden zu melden.

NICHT INBEGRIFFEN

Für Aktivitäten ausserhalb der Schweiz sind Flugkosten und damit einhergehende Gebühren (sofern nicht im Reiseplan anders vermerkt) nicht im Preis inbegriffen. Ebenfalls nicht inbegriffen sind: Aktivitäten, die im Reiseplan als freiwillig bezeichnet werden, Trinkgeld (sofern nicht anders im Reiseplan vermerkt), Pass- und Visa-Kosten, Gepäck-/Unfall-
/Annullationskostenversicherung, persönliche Ausgaben (wie Wäsche, Telefonkosten und Internetzugang), Mahlzeiten (sofern nicht anders in der Kurs-/Workshop- oder Reisebeschreibung vermerkt), alkoholische Getränke und jegliche andere Ausgaben, die nicht als im Preis inbegriffen vermerkt sind.

REISEDOKUMENTATION

Bei Reisen ins Ausland (ausserhalb der Schweiz) sind Sie dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle erforderlichen Reisedokumente und Impfungen vorliegen. Setzen Sie sich mit dem/den zuständigen Konsulat/en oder Visa-Agenturen in Verbindung, um herauszufinden, welche Visa erforderlich sind. Ein gültiges Ausweisdokument ist für alle internationalen Reisen erforderlich.

VERSICHERUNG

Wenn Sie nicht bereits eine entsprechende Versicherung abgeschlossen haben, empfehlen wir vor der Teilnahme an Reisen mit Viewfinder Center den Abschluss einer Reiseversicherung. Solche Versicherungen schützen Sie vor möglichen Verlusten wie den folgenden: Annullierung oder Unterbrechung der Reise, Verspätungen, Verlust von Gepäck und Reisedokumenten, Verspätung von Gepäck, medizinische Notfälle und Tod durch Unfall.

FREMDANBIETER

Sie nehmen zur Kenntnis, dass wir mit Fremdanbietern wie Tour-Organisatoren, Transportunternehmen, Hotelbetreibern und Gastronomen zusammenarbeiten, um die mit unseren Aktivitäten verbundenen Leistungen zu erbringen. Alle Tickets, Coupons, Reservierungen etc. unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderen Richtlinien des die jeweilige Leistung erbringenden Anbieters. Wir können das Verhalten dieser Dritten nicht kontrollieren und übernehmen keine Verantwortung für unerwartete Ereignisse wie zum Beispiel Verspätungen, Stornierungen, Überbuchungen und andere Reservierungsfehler. Bei längeren Auslandsreisen empfiehlt es sich, die Reiseplanung etwa flexibler zu gestalten und Pufferzeiten einzuplanen, falls einzelne Aktivitäten länger dauern als geplant oder aufgrund unerwarteter Ereignisse wie Verspätungen, verlorenem Gepäck, Stornierungen, Überbuchung und anderen Reservierungsfehlern andere vertretbare Änderungen der Reiseplanung vorgenommen werden müssen. Sie haben keinen Anspruch auf eine Kostenerstattung, wenn unerwartete Ereignisse eine Änderung des Reiseplans erforderlich machen. Weiterhin erklären Sie Ihr Einverständnis damit, uns von jeglicher Haftung bezüglich Verletzungen, Todesfällen, Schäden, Verlusten, Unfällen, Verspätungen oder Irregularitäten zu entbinden, die in Verbindung mit anderen durch Dritte erbrachte Leistungen auftreten.

GESCHENKGUTSCHEINE & BARGELD

Leider können wir für keinen unserer Kurse, Workshops oder Reisen Bargeld als Zahlungsmittel akzeptieren. Eine Anmeldung, die mit einem Geschenkgutschein gemacht wurde, unterliegt denselben Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie hier beschrieben. Sie können jedoch in keinem Fall gegen Bargeld getauscht werden. Sollte das Viewfinder Center eine Aktivität absagen, wird möglicherweise ein Kredit gutgeschrieben (siehe Deadlines für Annullierung oben). Der Verkauf aller Geschenkgutscheine ist endgültig und die Leistungen von Geschenkgutscheinen sind nicht übertragbar.